6 frühe Schwangerschaftsanzeichen, die Sie überraschen werden

Schwangerschaftstest positiv Getty Images

Wenn Sie versuchen, schwanger zu werden, kann die Wartezeit zwischen dem Eisprung und dem Fälligkeit Ihrer Periode endlos erscheinen. Und obwohl Sie irgendwann einen Schwangerschaftstest machen können, gibt es einen bestimmten Zeitraum, in dem es einfach zu früh ist, um es zu wissen.

Trotzdem ist es völlig verständlich, dass Sie so schnell wie möglich wissen möchten, ob Sie schwanger sind. Glücklicherweise gibt es ein paar Anzeichen, die Sie darauf hinweisen könnten. Jede Frau ist anders, was es schwierig macht, mit Sicherheit zu sagen, was Ihre frühen Schwangerschaftsanzeichen sein könnten, aber es gibt einige Dinge, die Sie darauf hinweisen, dass Sie möglicherweise einen Knoten im Gesicht haben Ofen.



Badezimmertür Getty Images

Während des ersten Schwangerschaftstrimesters erhöht sich das Blutvolumen einer Frau und ihre Nieren müssen überschüssige Flüssigkeit produzieren, die in Ihre Blase gelangt Mayo-Klinik sagt. Infolgedessen müssen Sie mehr als sonst pinkeln. Ein Anstieg des Hormonspiegels Progesteron während dieser Zeit kann auch dazu führen, dass Sie das Gefühl haben, häufiger auf die Toilette zu gehen, sagt Jonathan Schaffir, MD, ein Gynäkologe am Ohio State University Wexner Medical Center.



2 Schwangerschaftssymptom #2: Deine Brüste sind empfindlich Orangen halbiert Getty Images

Das liegt auch an Progesteron, sagt Dr. Schaffir. Das Hormon regt das Wachstum der Brustdrüsen in der Brust an. Der Schmerz oder die Empfindlichkeit, die Sie möglicherweise spüren, ist auf das Anschwellen dieser Drüsen zurückzuführen.

3 Schwangerschaftssymptom #3: Du bist ausgelöscht Müde Frau im Auto Getty Images

Die meisten Frauen fühlen sich irgendwann während ihrer Schwangerschaft müde, aber der Grund dafür ist nicht vollständig geklärt. Es könnte an der Tatsache liegen, dass es für Ihren Körper schwierig ist, ein kleiner Mensch zu werden, oder die Zunahme des Blutvolumens oder die Tatsache, dass es schwierig ist, nachts gut zu schlafen, wenn Sie nachts aufwachen, um zu pinkeln, sagt Christine Greves , MD, ein Gynäkologe am Winnie Palmer Hospital für Frauen und Babys. Manchmal sei ein überwältigendes Müdigkeitsgefühl eines der frühesten Anzeichen einer Schwangerschaft, fügt sie hinzu. (Wenn sich herausstellt, dass Sie es nicht erwarten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über extreme Müdigkeit – die ständige Müdigkeit ist ein Symptom für andere Gesundheitsprobleme.)



4 Schwangerschaftssymptom Nr. 4: Ihnen ist übel Frau kotzt Getty Images

Wenn Sie schwanger sind, produziert Ihr Körper ein Hormon namens humanes Choriongonadotropin (HCG), das in den frühen Stadien Ihrer Schwangerschaft weiter ansteigt, sagt Dr. Greves. Dieses Hormon verursacht bei Frauen normalerweise Übelkeit – aber nicht lange. Da der Spiegel dieses Hormons in der 8. bis 10. Schwangerschaftswoche seinen Höhepunkt erreicht, haben die meisten Frauen die schlimmste Übelkeit, bevor sie sich bessert, sagt Dr. Schaffir

5 Schwangerschaftssymptom Nr. 5: Sie kacken nicht so viel wie sonst Poop-Emoji Getty Images

Das Hormon Progesteron entspannt die glatten Muskeln in Ihrem Körper, einschließlich derjenigen in Ihrem Darm, die die Nahrung in Ihrem Darmtrakt transportieren, erklärt Dr. Schaffir. Da die Zeit, die die Nahrung braucht, um vom Mund zum Rektum zu gelangen, verlängert wird, wird mehr Wasser aufgenommen und der Stuhlgang wird schwieriger, sagt er.



6 Schwangerschaftssymptom #6: Sie haben plötzlich eine Essensabneigung Blauer Käse Getty Images

Nahrungsmittelabneigungen sind eine seltsame Nebenwirkung der Schwangerschaft, die dazu führen, dass Ihnen übel wird oder Sie Nahrungsmittel nicht mögen, die Sie normalerweise sonst essen würden – besonders wenn sie würzig sind. Es gibt keinen wissenschaftlichen Grund, warum dies vielen Frauen während der Schwangerschaft passiert, aber es könnte sein, dass es Frauen hilft, Lebensmittel zu vermeiden, die für die Schwangerschaft gefährlich sein könnten. Da mildere Lebensmittel weniger wahrscheinlich Chemikalien enthalten, die die Schwangerschaft beeinträchtigen könnten, könnte eine Empfindlichkeit gegenüber starken Geschmäckern und Gerüchen die Exposition gegenüber solchen Chemikalien verhindern, sagt Dr. Schaffir. Dennoch sind die Abneigungen jeder Frau unterschiedlich, daher ist es wirklich schwer zu sagen, was dahinter steckt.

Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn Sie keines dieser Symptome haben – es bedeutet nicht, dass Sie nicht schwanger sind. Das bei weitem häufigste erste Anzeichen ist eine gewisse Verspätung, sagt Dr. Schaffir. Versuchen Sie also, die Dinge abzuwarten, und machen Sie einen Test, wenn Sie eine Periode verpassen - es ist wirklich das zuverlässigste Zeichen, das es gibt.