Willow Smith ließ sich während ihres Bühnenauftritts den Kopf rasieren und es war wirklich episch

  • Willow Smith rasierte sich den Kopf, während sie während eines virtuellen Konzerts Gitarre spielte.
  • Sie nahm die Änderung ungefähr zur gleichen Zeit vor, als ihre Mutter Jada Pinkett Smith auf Instagram eine rasierte Frisur debütierte.
  • Die Musikerin hat sich schon früher den Kopf rasiert und sagt, dass sie das normalerweise zu monumentalen Zeiten in meinem Leben macht.

    Willow Smith und Jada Pinkett Smith waren schon immer Mutter-Tochter-Ziele, aber sie haben diesen Status auf die nächste Stufe gehoben, als sie beide in der letzten Woche mit rasierten Köpfen debütierten.

    Am 13. Juli Jada enthüllte ihren summenden Blick auf Instagram und behauptete, Willow habe sie dazu gebracht, was sinnvoll ist, da die junge Musikerin auch auf dem Bild eine frische Rasur gerockt hat. Wie sich herausstellte, war es jedoch nicht nur ein Haarschnitt für Willow – sie rasierte sich ihre im Rahmen einer Konzertaufführung ... während sie Gitarre spielte.



    Der 20-jährige Musiker moderierte ein Facebook-Konzert ansehen am 16. Juli zur Promotion ihres neuen Albums, in letzter Zeit fühle ich ALLES . Und nachdem sie ihre neuen Songs gespielt hatte – darunter einen namens Grow with Avril Lavigne – beendete sie das Set, indem sie ihrem Breakout-Hit Whip my Hair huldigte und die Haarschneidemaschine aus dem Weg räumte. Es war ziemlich episch, um es gelinde auszudrücken. (Zum Anschauen bis zum Ende um die 47-Minuten-Marke vorspulen.)



    Das Lied wurde ursprünglich 2010 veröffentlicht, als sie neun Jahre alt war. Als ich ‚Whip My Hair‘ gemacht habe, wusste ich nicht wirklich, dass es eine wichtige Sache war, weil ich nur meine Freude und mich selbst ausdrückte, sagte sie im Video. Jahrelang verfolgte die eingängige, jugendliche Melodie die erwachsene Person, die Willow zu werden versuchte, was sie dazu brachte, sie wegzuschieben. Aber sie lernte schließlich, es als einen grundlegenden Moment anzunehmen.

    Die Kernidee von „Whip My Hair“ ist die Kernidee meiner ganzen Musik, das Genre ändert sich einfach, aber ich sage jedes Mal dasselbe, erklärte sie. Wenn es darauf ankommt, sagte sie, dass der Track Positivität und Ausdruck fördert, was ihr Ziel für all ihre Musik ist.



    Also, während sie eine verlangsamte Punkrock-Version des Tracks aufführte, zog ein Bandmitglied für sie über einen Hocker und begann, sich den Kopf zu rasieren. Ich rasiere mir immer in monumentalen Zeiten in meinem Leben den Kopf, wenn sich die Dinge wirklich ändern, erklärte sie. Und das ist einer dieser Momente.

    Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

    Ein von Jada Pinkett Smith (@jadapinkettsmith) geteilter Beitrag



    Der Buzz Cut markiert auch einen Neuanfang für Jada, die damit zu kämpfen hat Haarverlust In den letzten paar Jahren. Es war an der Zeit, loszulassen, betitelte sie ihren Beitrag, in dem sie das neue „do“ enthüllte. ABER … meine 50er werden mit diesem Schuppen göttlich erleuchtet.

    Ein paar Tage später teilte sie zwei Bilder mit, die ihre Haartransformationsschrift zeigten: So oder so scheint die Schönheit durch! #von innen heraus.