Sollten Sie schwarzen Tee zur Gewichtsreduktion trinken? Das sagt die Forschung

direkt über einem Schuss Tee auf dem Tisch Cristian Alberto Perez / EyeEmGetty Images

Sie wissen, dass eine gesunde Ernährung Ihnen helfen kann, schlank zu bleiben, aber können bestimmte Lebensmittel oder Getränke die Gewichtsabnahme fördern, wenn Sie sie zu Ihrem Speiseplan hinzufügen? Tee, insbesondere schwarzer Tee, wird oft für seine Vorteile beim Abnehmen angepriesen – und das aus gutem Grund. Eine Studie aus dem Jahr 2014 gefunden dass Menschen, die drei Monate lang täglich drei Tassen schwarzen Tee tranken, weniger Gewicht zunahmen und mehr Zentimeter von ihrer Taille abnahmen als Menschen, die ein anderes koffeinhaltiges Getränk konsumierten. Im Laufe der Zeit hielten diese Vorteile jedoch nicht an, und sechs Monate später gab es keine statistischen Unterschiede zwischen den beiden Gruppen von Studienteilnehmern. Fördert das Trinken von schwarzem Tee wirklich die Gewichtsabnahme? Wir haben einen Forscher nach der Wahrheit gefragt.

Kann man mit schwarzem Tee abnehmen?

In einer Studie aus dem Jahr 2017 bei UCLA , Mäusen wurde entweder eine fettreiche/zuckerreiche Diät oder eine fettarme/zuckerarme Diät gefüttert. Die Mäuse mit der fettreichen / zuckerreichen Diät nahmen an Gewicht zu, aber als die Forscher Schwarztee- oder Grüntee-Pulver hinzufügten, sank ihr Gewicht auf das Niveau derjenigen bei der fettarmen / zuckerarmen Diät. Bemerkenswert war, dass die Körperfettdepots abnahmen, sagt Susanne Henning, Ph.D., R.D., Professorin für Ernährung an der UCLA Zentrum für Humanernährung und Hauptautor der Studie. Die Teeextrakte veränderten auch, welche Bakterien im Darm wuchsen – das Bakterienmuster ähnelte dem bei Menschen mit magerer Körpermasse.



Leider funktioniert nicht alles, was für Mäuse ein Segen ist, auch beim Menschen. Die in der Mausstudie verwendete Dosis sei hoch gewesen, warnt Henning. Sie müssten täglich sechs Tassen starken Tee trinken. Außerdem sind Polyphenole der wichtigste Bestandteil von Tee, wenn es um die gesundheitlichen Vorteile geht, und Henning stellt fest, dass die Polyphenolzusammensetzung von schwarzem Tee je nach Herstellungsmethode, Art des Teeblatts und Fermentationsdauer sehr unterschiedlich ist. Wenn Sie sich für einen entkoffeinierten Tee entscheiden (etwas, das bei sechs Tassen täglich erforderlich sein könnte!) oder ein aromatisiertes Gebräu bevorzugen, kann diese zusätzliche Verarbeitung auch die Anzahl der Polyphenole senken.



Ist schwarzer Tee oder grüner Tee besser zum Abnehmen?

Dahinter steckt viel Forschung gesundheitliche Vorteile von grünem Tee und es scheint effektiver zu sein, weil die Chemikalien im grünen Tee direkt in den Blutkreislauf aufgenommen werden. Inzwischen glauben Henning und ihre Kollegen jedoch, dass auch schwarzer Tee von Vorteil ist – er funktioniert nur anders im Körper. Schwarzer Tee enthält Polyphenole mit größeren Molekulargewichten, die nicht im Dünndarm aufgenommen werden, sagt sie. Die Bakterien im Darm verfügen über Enzyme, die sie in kleinere Verbindungen zerlegen, die absorbiert werden können. In Hennings Studie erhöhte schwarzer Tee die Aktivität einer Substanz in der Leber, die die Thermogenese stimuliert, ein Prozess, bei dem Fett verwendet wird, um Wärme zu produzieren, anstatt es speichern zu lassen. Die Forscher wissen nicht, was diese Veränderung ausgelöst hat, aber sie glauben, dass diese kleineren Partikel, die von Bakterien abgebaut wurden, etwas damit zu tun haben.

Die Quintessenz:

Es ist kein Wundergetränk, das dich morgen in deine Röhrenjeans stecken wird, aber Ungesüßter schwarzer Tee kann eine sinnvolle Ergänzung zu Ihrem Menü sein, wenn Sie sich bereits gesund ernähren oder ihn anstelle von zuckerhaltigen Getränken trinken möchten. Schwarzer Tee kann Teil einer gesunden Ernährung sein, sagt Henning, aber das wichtige Prinzip beim Abnehmen ist, weniger Kalorien zu sich zu nehmen, als der Körper braucht.




Die Unterstützung von Lesern wie Ihnen hilft uns, unsere beste Arbeit zu leisten. gehen Hier abonnieren Verhütung und erhalte 12 KOSTENLOSE Geschenke. Und melden Sie sich für unseren KOSTENLOSEN Newsletter an Hier für die tägliche Gesundheits-, Ernährungs- und Fitnessberatung.