Blechpfannen-Ei-Tacos

Rezept für Blechpfannen-Ei-Tacos Mike Garten

Verdoppeln Sie die Menge Salsa Verde und servieren Sie den Rest zum Abendessen – gegrillte Garnelen, Hühnchen und Fisch sind perfekte Partner für diese pikante Sauce.

Vorbereitungszeit:0StdfünfzehnMinuten Kochzeit:0Std5Minuten Gesamtzeit:0StdzwanzigMinuten Zutaten8 Unzen.

Tomatillos (ca. 10 kleine), geschält



1

Jalapeño, halbiert und entkernt



1 Esslöffel.

Olivenöl

Koscheres Salz



8

kleine Maistortillas

4 Unzen.

scharfer Cheddar, grob gerieben



8

Große Eier

2 C.

frischer Koriander, plus mehr zum Servieren

2 EL.

frischer Limettensaft

geschnittene Radieschen, zum Servieren

Dieses Modul zum Einkaufen von Zutaten wird von einem Drittanbieter erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf deren Website. Richtungen
  1. Ordnen Sie 1 Ofengestell 6 Zoll vom Grill und ein weiteres etwa 12 Zoll vom Grill an; Broiler erhitzen. Auf einem umrandeten Backblech Tomatillos, Jalapeño, Öl und eine Prise Salz werfen. Auf der obersten Schiene grillen, bis sie weich und stellenweise verkohlt sind, 8 bis 10 Minuten. In den Mixer geben.
  2. Währenddessen Tortillas auf das zweite Backblech legen. Den Käse auf die Tortillas verteilen, dabei eine leichte Mulde in der Mitte lassen; in jede Vertiefung ein Ei legen. Auf mittlerer Schiene bis zum gewünschten Gargrad grillen, 4 bis 6 Minuten für flüssiges Eigelb.
  3. Koriander, Limettensaft und 1/4 TL hinzufügen. in den Mixer salzen und glatt pürieren. Servieren Sie Salsa Verde mit Tacos; Nach Belieben mit Radieschen und Koriander belegen.

ERNÄHRUNG (pro Portion): 433 Kalorien, 25 g Pro, 22 g Kohlenhydrate, 5 g Ballaststoffe, 5 g Zucker (0 g zugesetzter Zucker), 28 g Fett (13 g Sat-Fett), 410 mg Chol, 559 mg Natrium